Kapellen rund um Eslarn

 

Kapelle am Ortsteil Bühl Richtung Freizeitanlage Atzmannsee zum Festplatz hin. Erbaut wurde sie von der Familie Kleber (Dainsn=Hausname)

Kapelle am Steinboß. Erbaut wurde sie von der Familie Forster (Fuhrunternehmen Hausname=Stummerl).

Kapelle im Kreuth. In der Nähe des Sägewerks Schmid.

Antonius Kapelle am Atzmannsee. Erbaut wurde Sie von Klara und Adalbert Lang 2005 bis 2006. Geweiht wurde Sie am 21.05.2006 von Bischof Dr. Gerhard-Ludwig Müller und Pfarrer Erwin Bauer.

Kapelle in Thomasgschieß.

Kapelle am Büchelberg. Erbaut wurde Sie von der Familie Schwindler im Jahre 1935.

Kapelle in der Tillyschanze. Richtung Grenzübergang Eslarn nach Tschechien.