Die Gründung des katholischen Frauenbundes Eslarn erfolgte am 14. März 1971. die Gründerversammlung fand im alten Schulhaus statt. Zu ersten Vorsitzenden wurde Barbara Pöllmann gewählt. Das Stellvertretersamt viel an Maria Wiedenbauer. Zur Schriftführerin wurde Marianne Frischmann und als Kassiererin Frau Maria Gollwitzer bestellt. Später wurde Frau Gertraud Konczalla , Frau gerti Bauer, Frau Gerlinde Liegl und Frau Marianne Frischmann in den  Ausschuss berufen.
Geistlicher Beirat war von 1971 bis 2003 Pfarrer Hugo Wagner.  Geistlicher Beirat ist seit dem Oktober 2003 Pfarrer Erwin Bauer.

Die neue Vorstandschaft